Schlagwort Archiv: Feenland

Das Jahr der Seelenfänger

Logo_Seelenfänger_2017

Und schwupps ist so ein Jahr wieder rum. Wir haben viel getan in 2016 und noch mehr Arbeit wartet auf uns im Jahr 2017. Wir wollen den Zeitpunkt nutzen, euch den Mund wässrig zu machen im Hinblick auf das kommende Jahr:

(mehr…)

Veröffentlicht: 19. Dezember 2016

Stand der Dinge

Seelenfänger_Low_Red.Phantastik

Es wird wieder einmal Zeit, ein kleines Statusupdate zu posten. Nicht, dass noch jemand auf die Idee kommt, wir lägen hier auf der faulen Haut rum.

Auch wenn wir es gerne hätten, ist es durch den Verlagswechsel mitten im Jahr und im Projekt nicht möglich, noch in diesem Jahr das Kernprojekt Seelenfänger - Täuscherland unters Volk zu bringen. Aber wir sind zuversichtlich, dass ihr bis Ende des Jahres irgendwas, beispielsweise den Schnellstarter zum Spiel schon beziehen könnt. Darüber hinaus tun wir zusammen mit unseren großartigen Verlagen, der Redaktion Phantastik und dem Verlag Torsten Low alles, um das Projekt so schnell wir möglich ins Rollen zu bringen … und zwar so richtig. 

(mehr…)

Veröffentlicht: 4. April 2016

Ein fettes Teil

Täuscherland_Seite1_smaller

Wir sind sooo gespannt auf das Gesamtprojekt Seelenfänger. Und machen wir uns nichts vor: Das wird ein FETTES Teil, wenn denn mal alles fertig ist. Zeit mal wieder einen kurzen Zwischenstand abzugeben:

(mehr…)

Veröffentlicht: 24. September 2015 | Kommentare: 0

Seelenfänger: Statusupdate

Selenfaenger_logo_SW_klein

Viel Wasser ist bereits wieder die Schwarzwasser herunter geflossen. Wahnsinnig viel hat sich getan in den lezten Monaten und so ist es Zeit für ein umfassendes Statusupdate.

Also: Wie ist der Stand der Dinge in den einzelnen Teilprojekten?

(mehr…)

Veröffentlicht: 20. Juli 2015 | Kommentare: 0

Seelenfänger: Feenland

Feenland2

Schlag auf Schlag!

Das Skript zum Schnellstarter ist gerade in die Zielgerade eingebogen und wir können einfach nicht aufhören. Die Arbeiten am ersten Ergänzungsband Seelenfänger: Feenland haben begonnen.

(mehr…)

Veröffentlicht: 15. Juli 2015 | Kommentare: 0