Täuscherland Fate

14See_TL_final_B_20.10

Der Eine oder Andere wird sich sicher schon gefragt haben, “Warum passiert bei Seelenfänger in den letzten Wochen und Monaten nichts mehr?”
Nun, es ist nicht ganz richtig. Wir waren ganz und gar nicht untätig und es ist eine ganze Menge hinter verschlossenen Türen geschehen. 

Das Seelenfänger-Team ist gewachsen, mittlerweile schreiben wir mit einem Team von vier Autoren an neuen Bänden. Das eröffnet uns die Möglichkeit eines größeren Outputs und führte zu einem regelrechten Quantensprung für das Spiel Seelenfänger, sowohl inhaltlich als auch quantitativ.

Damit nicht genug: Die Entwicklung der Regeländerungen für eine neue Edition zeigte schon recht bald eine starke Tendenz in Richtung Fate. Unsere hauseigene Regelvariante SoulDice nutzt beispielsweise Aspekte, wie sie auch in Fate bekannt sind. Irgendwann in diesem Prozess lag die Entscheidung nahe, doch gleich ganz auf Fate umzuschwenken. SoulDice wird weiter entwickelt werden und auf unserer Website später auch weiter kostenlos zur Verfügung stehen.

Das Hauptaugenmerk jedoch liegt jetzt ganz eindeutig auf der neuen Seelenfänger-Version auf Basis der Fate-Regeln. Wir nutzen hierbei den sehr stabilen Regelkern von Fate Core, welches in Kürze auch in der deutschen Version erscheinen wird. Natürlich wird es für Seelenfänger ganz spezifische Regelergänzungen geben. So werden wir vor allem dem für das Spiel essentiellen Seelenfang und den Geistern ganz eigene Regeln verpassen und auch das regelarme Magiesystem aus Seelenfänger nach Fate portieren. Der gesamte Regelanteil wird knackig und auf den Punkt abgebildet werden und alles enthalten, was ihr über Fate Core hinaus zum Spielen braucht.

Sicherlich stellten sich einige in letzter Zeit auch die Frage “Was macht der Seelenfänger denn auf den Cons und Messen ständig am Prometheus-Stand?”
Bereits auf der Feencon in Bonn, dann auf der RatCon in Unna und zuletzt auf der Spiel 2014 in Essen fand man das Seelenfänger RPG auf dem Stand von Prometheus Games.

Nun, seit der Spielemesse in Essen letztes Wochenende ist die Katze aus dem Sack:
Seelenfänger wird 2015 als Fate-Setting bei Prometheus Games erscheinen!
"Warum dieser Schritt weg vom unabhängigen Rollenspiel?"
Wir haben so ganz einfach die Möglichkeit, ein qualitativ noch besseres Produkt zu gestalten, ein größeres Publikum zu erreichen und einige Aufgaben in professionellere Hände abgeben zu können. So können wir uns auf die in unseren Augen wichtigste Aufgabe konzentrieren: Ein grandioses Setting abzuliefern!

Geplant ist eine Reihe von Bänden in überschaubarer Anzahl. Den Anfang macht “Seelenfänger – Täuscherland”. Hierbei handelt es sich um das neue Basiswerk zu Seelenfänger mit umfassenden Setting-Informationen zum Land der Seelenfänger, dem Leben der Menschen und der Geister, mit denen sie sich auseinander setzen müssen. Beschrieben werden hier natürlich auch der Einfluss des Anderen Reiches und die Existenz von Dämonen, die ebenfalls ihre Fühler nach der Welt der Menschen ausstrecken. Diesen widmen wir uns in den darauf folgenden Bänden “Feenland” und “Dämonenland” allerdings noch intensiver.

“Täuscherland” wird nicht einfach eine Neuauflage der ersten Edition, mit Fate-Regeln!
Vielmehr wird es etwa dreimal soviel Setting-Information enthalten, als das Erstlingswerk, das noch als unabhängiges Rollenspiel erschien. Außerdem werden etliche NSCs und monströse Kontrahenten, jede Menge Beispielaspekte und unzählige stimmungsgeladene Story-Fetzen und Abenteueraufhänger enthalten sein. Das Buch wird ein völlig neues Artwork und Layout erhalten. Wir werden versuchen, einen einzigartigen Stil zu kreieren und ein Buch abzuliefern, das man gar nicht mehr aus der Hand legen will und das man gerne zum Spielen nutzt. Es soll Lust auf mehr machen. Drückt uns die Daumen, dass dies gelingt. Wir hoffen sehr, auch weiterhin auf die großartige Unterstützung unserer fantastischen Fans zählen zu dürfen!

Denn eins wird sich trotz aller Neuerungen nie ändern: Seelenfänger braucht Euch!

Das Seelenfänger-Autoren-Team:
Jörg Köster – Autor und Projektleitung
Dirk Walbrühl – Co-Autor
Florian Wehner – Co-Autor
André Pönitz – Co-Autor / Regelumsetzung

 

Fate Core System     Prometheus Games    http://www.faterpg.de/

Kommentare (2)

  1. Pingback: Seelenfänger bei Prometheus Games – Unser erstes Fate-Setting : Prometheus Games Verlags-Blog

  2. Pingback: Die (nicht nur) Rollenspiel-Nachrichten 7/2014 | Ausgespielt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>